Freitag, 29. April 2022, 9 - 13 Uhr
Remote

Gute Meetings - souverän moderiert

Einfache Methoden bewirken Großes

Die meisten von uns verbringen viel Zeit in Meetings. Nicht immer fühlt sich diese Zeit gut genutzt an. Entweder sind die Meetings zu lang und ergehen sich in Diskussionen. Oder sie sind zu kurz, so dass nicht jede Person ihre Sichtweise einbringen kann. Oder es reden immer nur die Gleichen - und noch schlimmer: Eine Person im Raum nutzt fast die komplette Meeting-Zeit für sich allein.

In diesem halbtägigen Webinar erarbeiten wir einfache Tipps und Regeln, wie Meetings effizienter werden. Wir stellen Formate vor, die gelingen – und probieren sie direkt aus. Das Gute: Man muss ein Meeting nicht leiten, um sie anzuwenden. Sie sind so niederschwellig, dass man sie auch nach und nach in seinem Umfeld etablieren kann. Ihr Nutzen Nach diesem Seminar planen Sie Meetings bewusster – und können Meetings, zu denen Sie eingeladen werden, aktiv verbessern.

Seminarinhalte

  • Die wichtigsten Meeting-Regeln und ihre Einhaltung
  • Souveräne Moderation - Kniffe aus dem Werkzeugkasten
  • Formate: Lean Coffee & Liberating Structures
  • Methodik: Entscheidungsfindung in Gruppen

Zielgruppe:

Menschen, die glauben Meetings könnten besser strukturiert werden als sie es derzeit erleben; Teamleitungen, Projektleitungen, Führungskräfte und Menschen mit Interesse an guter Zusammenarbei

Die Kollegin

Das Seminar moderiere ich gemeinsam mit meiner Kollegin Andrea Schmitt. Sie ist Innovationstrainerin, Elektro-Ingenieurin und Betriebswirtschaftlerin und berät seit 2015 Teams, Führungskräfte und Organisationen für mehr Innovationsfähigkeit und Resilienz. 

4 bis 12 Teilnehmer:innen
Kosten:
329 € zzgl. MwSt.

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum folgenden Seminar an:
Gute Meetings - souverän moderiert • Freitag, 29. April 2022, 9 - 13 Uhr • (remote)

HoneyPot für Spam-Abwehr

Sie bekommen eine Kopie Ihrer Anmeldung an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Außerdem erhalten Sie zeitnah eine Bestätigung. Die Bezahlung erfolgt nach dem Seminar per Rechnung. Bei Remote-Angeboten ist die Stornierung bis zwei Tage vor dem Login kostenlos. Bei Präsenzseminaren ist eine kostenfreie Stornierung drei Wochen vorab möglich. Danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. an. Ich behalte mir vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bis spätestens 7 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin oder aus sonstigen wichtigen, von mir nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung, höhere Gewalt) abzusagen.

Wenn Sie dieses Formular absenden, werden die eingegeben Daten zu den in der Datenschutzerklärung erklärten Bedingungen gespeichert.


Diese Website nutzt ein sogenanntes Session-Cookie, um die Navigation auf der Website für Sie komfortabler zu machen. Das Cookie wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Weitere Informationen finden Sie in derDatenschutzerklärung