Speakerin

Vorträge: Starke Impulse

Impulse geben heißt, den Bewegungszustand eines Körpers zu ändern - also zur Veränderung anzuregen. Genau das mache ich als Speakerin. 

Als Keynote-Speakerin oder Vortragsrednerin gebe ich in kompakter Form Gedankenanstöße. Wir gehe gemeinsam Erfolgsgeschichten auf den Grund. Ich vermittle Wissen und schlage die Brücke zwischen Ihrem Unternehmensalltag, aktuellen Trends und Entwicklungen und Ergebnissen aus Forschung und Wissenschaft. 

Die Vorträge sind, je nach Wunsch, zwischen 20 und 45 Minuten lang und eignen sich für Tagungen, Konferenzen und Meetups, als Impulse für Kunden-Events und Unternehmensfeiern.

Meine aktuellen Vortragsthemen für Unternehmen: 

Disruption, baby! Wie Sie als Unternehmen flexibel und innovativ bleiben

Ein Impulsvortrag über das Spannungsfeld zwischen Tagesgeschäft und Neuentwicklung - mit Gedankenanstößen, wie Sie neue Produkte und Services entwickeln

Innovation beginnt oben: Führung, die Ideen freisetzt

Digitalisierung fordert Unternehmen heraus - und ihre Führungskräfte. Der Vortrag gibt Impulse, wie eine moderne Führungskultur aussieht, die Ideen freisetzt und Mitarbeiter*innen ans Unternehmen bindet

Kundenmanagement in Zeiten der Digitalisierung

Digitalisierung bietet mannigfaltige Möglichkeiten, für und mit Kunden aktiv zu werden. Voraussetzung ist, dass Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden erkennen. Das gilt sowohl für die Entwicklung von Angeboten als auch für die Betreuung der Kunden. Der Vortrag gibt einen Impuls, wie Sie als Unternehmen näher an Ihre Kunden rücken. 

Online überzeugen

Der Webauftritt ist die Visitenkarte des Unternehmens - ein wichtiger Vertriebskanal und ein Mittel der Kundengewinnung. Der Vortrag zeigt, wo Sie ein Webprojekt im Unternehmen aufhängen, welche Fallstricke es gibt und welche Gedanken Sie sich im Vorfeld machen sollten. 

Speziell für Redaktionen und Medienhäuser:

Inhalte entwickeln, die gebraucht werden

Es wird viel über digitale Publikationswege und neue Formate gesprochen. Selten aber über die Inhalte selbst. Dabei braucht es vor allem nutzwertige Inhalte, die Menschen dazu bewegen, für redaktionelle Angebote Geld auszugeben. In einem interaktiven Vortrag zeige ich, wie Sie Inhalte nahe an der Lebenswelt Ihrer Leser*innen und Nutzer*innen entwickeln. 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.